Unsere Tour steht unter dem Motto „Auf den Spuren des Kleemeisters“. Sie führt uns von der ‚Furter Vorstadt‘ über den Malersbuckel, den Schelmenweg, das Betzenloch sowie das Steckental  vorbei an einigen Punkten Weiler Geschichte.  

Treffpunkt:  14 Uhr an der Wendelinskapelle
Wanderstrecke: Reine Gehzeit ca. 2 Stunden
Schlusseinkehr : Katholisches Gemeindehaus
Wanderführer: E. und M. Bürklen Tel. 07033 6122

Gäste sind wie immer herzlich willkommen

Muss leider entfallen

Im Rahmen des 200jährigen Jubiläums der württembergischen Landesvermessung wurde am 29.09.2018 ein Themenwanderweg in Weil der Stadt eingeweiht. Auf insgesamt acht Thementafeln wird die Vermessung von 1818 bis heute veranschaulicht und erläutert, von den Anfängen der Landesvermessung (Tafel: „Ein Königreich wird vermessen“) bis hin zur Vermessung mit Satelliten und Drohnen.

Die leichte Rundwanderung führt durch abwechslungsreiche Landschaften - Steckental und Ostelsheimer Steige - mit herrlichen Ausblicken auf Weil der Stadt, das Würmtal und Simmozheim.

Erfahren Sie interessante Details zum Thema Vermessung - Herr Bullinger (Vermessungsingenieur i.R.) beantwortet gerne Ihre Fragen - die Teilnahme ist kostenlos!

Treffpunkt: 14 Uhr - Wendelinskapelle, Hermann-Schnaufer-Straße 35

Streckenlänge: 7,7 km

Gehzeit: ca. 3 Stunden auf überwiegend befestigten Wegen, teilweise auch Waldwege

Wanderführer: Hans Bullinger, Telefon 07033 35081

Wanderkalender

Februar 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28

Newsletter