AfterWorkWalking
Wandern nach Feierabend -
wir entdecken unsere Heimat

Das „After work walking" ist ein offener Feierabend-Wandertreff, der ab April bis zu den Sommerferien jeden Mittwoch statt findet. Bei diesen Wanderungen genießen wir die herrliche Landschaft um Weil der Stadt und seine Teilorte zum Ausklang des Tages. Dabei können Sie die Strapazen des Tages hinter sich lassen.
After Work Walking 2015 ist beendet!

Am 29. Juli 2015 wurde mit der 18. Wanderung das After Work Walking (AWW) 2015 des Schwarzwaldvereins Weil der Stadt - Leonberg e.V. mit einer Wanderung rund um den Münklinger Büchelberg beendet.

Bei einem Jahrhundertsommer mit manchmal subtropischer Luftfeuchtigkeit und Temperaturen um die 30°C noch um 20.00 Uhr trafen sich dennoch zwischen 40 bis 60 Wanderfreunde zu den abendlichen Wandertouren, aufgeteilt in zwei Gruppen. In diesem Jahr haben unsere AWW-Stammwanderer „Wandersocken" wieder Wanderungen übernommen, die bei den Mitwanderern wieder sehr gut ankamen.
Erfreulich ist, dass wir wieder einige neue Wanderfreunde beim AWW begrüßen durften.

Die Startwanderung in Renningen fand bei stürmischer wechselhafter Witterung mit kalten Regenschauern statt. Dennoch genossen wir den Ausblick von dem neuen Aussichtspunkt auf dem aufgefüllten Malmsheimer Steinbruch in die abendliche Umgebung.

In Ostelsheim starteten wir auf dem Sportgelände des dortigen Sportvereins und wanderten in einem großen Bogen über Hönig und Ostelsheimer Steige um den Ort herum.

Der Treffpunkt in Lehenweiler wurde auf Grund einer befürchteter Straßensperrung wegen Krötenwanderung nach Dätzingen verlegt. Pech war nur, dass am selben Tag die Amphibienwanderungen für beendet erklärt wurden und die Straße nach Lehenweiler frei war.

Vom neuen Treffpunkt in Magstadt konnte der Sindelfinger Wald erkundet werden.

Der ebenfalls neue Treffpunkt Rutesheimer Kraxl-Alm war ein guter Ausgangspunkt für den herrlichen Laubwald in Richtung Heimerdingen. Auf Grund aufziehender Gewitter wurde die Wanderung jedoch stark gekürzt, so dass alle Teilnehmer wohlbehalten beim Ausgangspunkt ankamen, bevor das Gewitter sich mit Blitz und Donnergrollen „austobte".

Am Ihinger Hof hatten wir Glück und konnten die weißen Rosen auf dem dortigen alten Friedhof in voller Blüte erleben

Auch bei der siebten Auflage des AWW ist es wieder gelungen neue und abwechslungsreiche Touren anzubieten. Diese werden im Jahr 2016 wieder vermehrt im Umkreis von Weil der Stadt stattfinden, da Leonberg für unsere AWW-Feierabend-Wanderungen zu weit entfernt ist.

Allen Unterstützern des AWW: der Presse, der Vereinsvorstandschaft, der Stadtverwaltung Weil der Stadt, dem Plenum Heckengäu, der AOK, den Wanderführern, den zahlreichen Spendern und natürlich den Mitwanderern gilt mein herzlicher Dank für die wieder gelungene After Work Walking Saison 2015.

Bereits jetzt möchte ich darauf hinweisen, dass die neue After Work Walking Saison 2016 voraussichtlich am Mittwoch, 30. März 2016 um 18:30 Uhr startet. (Die Sommerzeit beginnt am Sonntag, 27. März)
Freuen Sie sich wieder auf schöne Wanderungen an neuen aber auch altbekannten Ausgangspunkten.
Bis dahin wünsche ich allen Wanderbegeisterten eine gute Zeit mit schönen und erlebnisreichen Wanderungen.
   Ihr
Oliver Johanson
Kontakt:
Oliver Johanson
Tel. 0 70 33 / 13 88 36
E-Mail: afterwork@schwarzwaldverein-wds.de
AfterWorkWalking: Ausschreibung 2015
Eigene Pressemitteilung vom 23.12.2011
Zeitungsartikel vom 22.06.2012, u.a. Stuttgarter Nachrichten
After Work Archiv
Berichte über unsere durchgeführten Abend-Wanderungen:
- 2009
- 2010

-
2011
- 2012
- 2013

-
2014